Online-Vernetzungstreffen (Primarstufe und Sek I) für den Stadtbezirk Ehrenfeld

Datum: 3. November 2021
Beginn: 14:30 Uhr

Tags: Integration durch Bildung, Lehrkräfte, Schule, Sprachförderung, Vorbereitungsklassen
Verfasst am 5. Oktober 2021
Anmeldung

In diesem Vernetzungstreffen geht es um den Austausch und die Vernetzung von Schulen mit Vorbereitungsklassen/Deutschfördergruppen im Stadtbezirk Ehrenfeld.

Bei diesem Treffen stellen Frau Andlar und Frau Willnecker Angebote des Rom e.V. (Verein für die Verständigung von Rom (Roma und Sinti) und Nicht-Rom e.V.) für Schulen vor: Dazu gehören das Projekt Amaro Kher (Förderangebot für 10- bis 17-jährige zugewanderte Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien),RomBuK - Bildung und Kultur im Rom e.V. und rassismuskritische Angebote gegen Antiziganismus. Dabei können Sie mit den Referentinnen Anknüpfungspunkte für eine gemeinsame Kinder-, Jugend- und Elternarbeit ausloten. Weiterhin berichtet Frau Werk über Neuigkeiten vom IKD. Danach besteht Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung.

 

Datum:                        Mittwoch, 03.11. 2021, 14:30 – 16:30 Uhr

                                   Ab 14:15 Uhr Einloggen (Den Link erhalten Sie kurz vorher.)

 Ort:                             digital (Zoom)

Zielgruppe:                 Lehrkräfte der Deutschfördergruppen und Schulsozialarbeitende von Primarstufe und Sek I in Ehrenfeld

Moderation:                Irmgard Coerschulte, KI Köln

Referentinnen:            Ruza Andlar (Projektleitung Amaro Kher / Rom e.V.), Lisa Willnecker (Projektleitung RomBuK – Bildung und Kultur im Rom e.V.)

Gast:                           Nicole Werk (IKD Ehrenfeld)

Anmeldeschluss:        28.10.2021

 

 

Ihre Ansprechpartnerin im KI Köln:

Irmgard Coerschulte

Telefon: (0221) 221-29004

E-Mail: irmgard.coerschulte-at-stadt-koeln.de