Online-Regionaltreffen „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ - Workshop 6: Klassismus im Klassenzimmer?

Datum: 16. März 2022
Beginn: 09:30 Uhr

Tags: Integration durch Bildung, Lehrkräfte, Schule
Verfasst am 9. Februar 2022

Obwohl bekannt ist, dass in Deutschland Bildungsabschlüsse maßgeblich von der sozialen Herkunft abhängen, wird Klassismus als Diskriminierungsform in der Schule im Allgemeinen hingenommen. Während 74% der Kinder aus Akademiker*innenhaushalten ein Studium beginnen, sind es bei Arbeiter*innenkindern nur 21 %. Zu befürchten ist, dass durch die Pandemie die Schere noch größer geworden ist. Im Workshop beschäftigen wir uns mit Klassismus in der Schule und der eigenen Erfahrung mit dieser wirkmächtigen Diskriminierungsform von Kindesbeinen an. Wir fragen, was Schüler*innen entmutigt und was sie ermutigt.

Datum:                        Mittwoch, 16.03.2022

Uhrzeit:                       9:30 – 13:00 Uhr, Einloggen ab 9:15 Uhr

Ort:                             digital via Zoom

Workshop-Leitung:     Mercedes Pascual Iglesias (AWO Mittelrhein / Leitung BANDAS)

Zielgruppe:                 Pädagog*innen der Kölner Schulen im Netzwerk „Schule ohne Rassismus –                                      Schule mit Courage“

Anzahl der Plätze:      20

Anmeldeschluss:        Dienstag, 08.03.2022

 

 

Ihre Ansprechpartnerin im KI:

Irmgard Coerschulte

Telefon: (0221) 221-29004

E-Mail: irmgard.coerschulte-at-stadt-koeln.de