Online-Regionaltreffen „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ - Workshop 5: Lebenswelten/ Männlichkeitsbilder von Jungen* und Männern* kritisch reflektieren!

Datum: 16. März 2022
Beginn: 09:30 Uhr

Tags: Integration durch Bildung, Lehrkräfte, Schule
Verfasst am 9. Februar 2022

Der Workshop vermittelt grundlegendes Wissen zu (kritischer) Männlichkeit, Männlichkeitsanforderungen und Geschlechterverhältnissen. Neben Wissensvermittlung liegt der Fokus darauf, durch (Selbst-) Reflexion über persönliche Erfahrungen gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Ziel des Workshops ist es, solidarische und emanzipatorische Handlungsmöglichkeiten im Alltag und der Schule zu erschließen und zur weiterführenden Auseinandersetzung mit der Thematik anzuregen.

Datum:                        Mittwoch, 16.03.2022

Uhrzeit:                       9:30 – 13:00 Uhr, Einloggen ab 9:15 Uhr

Ort:                             digital via Zoom

Workshop-Leitung:     Simon Schulz (BANDAS)

Zielgruppe:                 Jugendliche ab Klasse 8, für Jungen und darin cis hetero Jungs, Schwule, Inter- und nichtbinäre Menschen, Trans-Jungs und Agender-Menschen der Kölner Schulen im Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Anzahl der Plätze:      15

Anmeldeschluss:        Dienstag, 08.03.2022

 

 

Ihre Ansprechpartnerin im KI:

Irmgard Coerschulte

Telefon: (0221) 221-29004

E-Mail: irmgard.coerschulte-at-stadt-koeln.de