START Schülerstipendien

Start Stiftung

START – Das Schülerstipendienprogramm für motivierte, neu zugewanderte Jugendliche

Unsere Gesellschaft steht aktuell vor einer besonderen gesellschaftlichen Aufgabe – der erfolgreichen Integration einer großen Gruppe neuer Zuwanderer. Bildung kommt dabei eine Schlüsselrolle zu, denn Bildung schafft Perspektiven. Uns ist es ein besonderes Anliegen, die neu zugewanderten Jugendlichen bei der Gestaltung ihrer Bildungsbiographie zu unterstützen. Daher vergibt START Stipendien an Jugendliche, die erst seit wenigen Jahren in Deutschland leben und begleitet sie drei Jahre lang auf ihrem Bildungsweg. Mit unserem Stipendium unterstützen wir sie dabei, schneller in Deutschland anzukommen, ihre Potenziale zu entfalten und einen Bildungsabschluss zu erreichen, der ihren Fähigkeiten entspricht.

 

START Roosen

 Foto: START-Stiftung 2014 | Dieter Roosen

Was wir bieten

Das START-Stipendium umfasst eine materielle und eine ideelle Förderung. Die Stipendiaten profitieren nicht nur von einer finanziellen Unterstützung für ihre Bildungsausgaben, sondern insbesondere von der persönlichen Betreuung durch die START-Landeskoordinatoren und einem umfassenden Bildungsprogramm. Letzteres bildet das Herzstück der START-Förderung. Durch das vielseitige Angebot und das Miteinander im Stipendium werden die individuellen Fähigkeiten und Interessen der Stipendiaten zu wirkungsvollen Kompetenzen entwickelt, bestehende Talente weiter ausgebaut und die Jugendlichen dazu ermutigt, ihre Ziele aktiv anzugehen und ihre Schullaufbahn aktiv mitzugestalten.

Weitere Informationen

www.start-stiftung.de


Ihre Ansprechpartnerin

Gabrielle Haubrich-Sandkühler

Gabriele Haubrich-Sandkühler
Telefon: 0221 / 221-29283
E-Mail: gabriele.haubrich-sandkuehler -at-stadt-koeln.de