Einträge mit dem Schlagwort 'schule'

Einladung zum Fachgespräch am 05.07.2017

Verfasst von KI-Köln am 29. Juni 2017

Tags: , , ,

Wir laden Lehrkräfte, die im Bereich schulischer Bildung von Romakindern und -jugendlichen tätig sind, herzlich ein zum 5. Fachgespräch.

Lesen Sie diesen Beitrag

Checkliste "Einwanderung und Schule" (EuS)

Verfasst von KI-Köln am 21. Juni 2017

Tags: ,

Die landesweite Koordinierungsstelle der Kommunalen Integrationszentren (LaKI) hat eine Checkliste erstellt, die die Schulen unterstützt, einen interkulturellen Unterrichts- und Schulentwicklungsprozess mit dem Fokus auf die zugewanderten Kinder und Jugendlichen zu initiieren.

Lesen Sie diesen Beitrag

Workshop "Diese Araber! Syrer, Nordafrikaner und andere (neu) Zugereiste im Schulalltag, und warum es sich lohnt in Gemeinsamkeiten zu investieren."

Verfasst von KI Köln am 18. Juni 2016

Tags: ,

Für Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte ist Diversitätssensibilität eine zentrale pädagogische und didaktische Herausforderung im Schulalltag.

Lesen Sie diesen Beitrag

KI-Angebot für LehramtsanwärterInnen

Verfasst von KI Köln am 18. Mai 2016

Tags: ,

Mit dem Titel „Bildungsherausforderung Vielfalt: Neu zugereiste Kinder im Schulalltag“ bietet das KI Köln angehenden Lehrkräften einen Workshop an. Mit den (neu) zugewanderten Kindern und Jugendlichen wächst die Heterogenität in den Klassenzimmern - eine Herausforderung für jede Lehrkraft.

Lesen Sie diesen Beitrag

Einladung zum Workshop für Lehrkräfte im Seiteneinstieg am 28.04.2016

Verfasst von KI-Team am 14. April 2016

Tags: ,

Herzlich laden wir Interessierte aus dem Seiteneinstieg  zum Workshop „Sind die wieder schwierig …!“ Zugewanderte Jungen, männliche Jugendliche und Väter im schulischen Alltag“ ein. 

Lesen Sie diesen Beitrag

Projekt „Sprachmittlerpool für die Stadt Köln“ startet!

Verfasst von KI Köln am 14. April 2016

Tags: , ,

Die Stadt Köln stellt sich auf die aktuellen Herausforderungen der Zuwanderung ein und setzt ab sofort ausgebildete Sprach- und Integrationsmittler*innen ein, die von städtischen Dienststellen, von städtischen Kindergärten und Kölner Schulen gebucht werden können.

Lesen Sie diesen Beitrag