Einladung zum Fachgespräch am 05.07.2017

Eintrag von KI-Köln am 29. Juni 2017

Schlagwörter: , , ,

Wir laden Lehrkräfte, die im Bereich schulischer Bildung von Romakindern und -jugendlichen tätig sind, herzlich ein zum 5. Fachgespräch.

Ihre Rückmeldungen haben uns gezeigt, dass ein fachlicher Austausch für Sie hilfreich sein kann und wir möchten Ihnen mit dieser Veranstaltung ein Forum dazu bieten.
Kinder verschiedenster Herkunft, mit unterschiedlichen Sprachen besuchen unsere Schulen.  Krieg, Flucht, Vertreibung und auch die Zuwanderung aus EU Mitgliedsstaaten führten sie und ihre Familien nach Köln. Ihre unterschiedlichen Voraussetzungen und Bedürfnisse stellen Sie als Lehrkräfte täglich vor neue Herausforderungen. Ihrerseits gibt es sicher viele Fragen, die in dieser Veranstaltung gehört werden sollen.
Zu unserem 5.Fachgespräch haben wir Herrn Casm Cesmedi eingeladen. Selbst Rom und angehender Lehrer wird Herr Cesmedi über Herausforderungen und Perspektiven für Schulen referieren und der Frage nachgehen, ob es schulbezogene Besonderheiten bei der Beschulung von Roma Kindern gibt. Weiterhin wird er Möglichkeiten aufzeigen, wie die Kommunikation mit den Eltern gelingen kann.  

Termin: Mittwoch, 05.07.2017
Zeit: 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort: Stadthaus Köln Westgebäude 11. Etage, Raum 11.F.41
Willy-Brandt-Platz 3, 50679 Köln

Wir freuen uns auf einen interessanten Nachmittag!

Michaela Hegemann              Carmen Schrader               Gabriele Haubrich-Sandkühler
Schulaufsicht                          Roma-Fachberaterin          Kommunales Integrationszentrum

Wir bitten um Anmeldung per Mail bis zum 03.07.2017.

E-Mail: gabriele.haubrich-sandkuehler-at-stadt-koeln.de oder carmen.schrader-at-stadt-koeln.de